Digitalvisite für Ärzte
Digitalvisite für Ärzte

Methode zur “Patientenfreundlichen Praxis”

Zertifizierte Patientenbewertungen


Die Auszeichnung “Patientenfreundliche Praxis” liegt in den Händen des unabhängigen Rechercheinstituts MUNICH INQUIRE MEDIA GmbH, kurz MINQ genannt. Schwerpunkt der Tätigkeit von MINQ ist die Ermittlung der medizinischen Qualität von Ärzten und Krankenhäusern. Dazu bedient sich MINQ eines breiten Instrumentariums, etwa der telefonischen und direkten Recherche im Rahmen von  Experteninterviews, der Erhebung fachspezifischer Informationen über Befragungen sowie der Analyse und Auswertung von statistischen Daten.

Ein weiteres Erhebungsinstrument ist das eigens von MINQ konzipierte Online-Tool “DigitalVisite”. Dieses ermöglicht es Ärzten und Praxen, alle ihre Patienten systematisch zu Service und Behandlung zu befragen. Basierend auf diesen Befragungen vergibt MINQ die Auszeichung “Patientenfreundliche Praxis”.

Strenge Kriterien für eine glaubwürdige Auszeichnung


MINQ setzt für die Vergabe einer Auszeichnung die Erfüllung zahlreicher Voraussetzungen voraus. Nur Dank dieser strengen Kriterien ist eine hohe Glaubwürdigkeit für die Auszeichnung gegeben. 

Gleich vorab: MINQ ist ein unabhängiges Rechercheinstitut. Kein Arzt, keine Praxis kann eine Auszeichnungen käuflich erwerben. Entscheidungsgrundlage für die Auszeichnung sind ausschließlich die eingegangenen Patientenbewertungen. Die Entscheidung über die Vergabe einer Auszeichnung liegt bei erfahrenen und  unabhängigen Redakteuren.

Um die Auszeichnung von MINQ zu erhalten, muss ein Arzt MINQ den Zugriff auf alle eingegangenen Patientenbewertungen ermöglichen. Wichtig ist, dass MINQ einen Einblick in alle Bewertungen erhält. Der Ausschluss insbesondere von negativen Patientenurteilen oder die Beschränkung auf einen “günstigen” Zeitraum ist nicht erlaubt. Nur so ist eine umfassende Einschätzung möglich.

Ärzte und Praxen sind vertraglich verpflichtet, allen Patienten die Möglichkeit einzuräumen, sie zu beurteilen. Dazu müssen Ärzte in ihren Praxen einen deutlich sichtbaren Hinweis – sei es durch einen Aufsteller am Empfang, einen Flyer im Wartezimmer oder ein Plakat – auf die stets laufende Befragung platzieren. Damit verhindert MINQ, dass durch eine Teilnahmebeschränkung, beispielsweise auf eher zufriedene Patienten, ein verfälschtes Ergebnis entsteht. MINQ fordert des Weiteren Patienten im Aushang explizit dazu auf, sich im Fall einer verwehrten Umfrageteilnahme bei MINQ zu melden.

MINQ berücksichtigt bei der Entscheidung, ob eine Praxis die Auszeichnung erhält, nur die Bewertungen, die über das Online-Tool “DigitalVisite” eingegangen sind. Die Berücksichtigung und Verrechnung weiterer Patientenurteile aus anderen Patientenportale schließt MINQ aus. Es ist für MINQ nicht möglich, die Glaubwürdigkeit der dort abgegebenen Urteile zu verifizieren.

MINQ vergibt die Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien. 

Sofern eine Praxis in allen abgefragten Kategorien, wie beispielsweise Wartezeit und Freundlichkeit, die Voraussetzungen erfüllt, vergibt MINQ die allumfassende Auszeichnung “Patientenfreundliche Praxis”.

Darüberhinaus kann eine Praxis auch nur in einzelnen Servicebereichen eine Auszeichnung erlangen. Jedoch ist es auch in den einzelnen Kategorien zwingend erforderlich, die aufgeführten Vergabevoraussetzungen zu erfüllen.

Mögliche Spezifizierungen der MINQ-Auszeichnung sind: 

– Schnelle Terminvergabe

– Freundliches Personal

– Kurze Wartezeit

– Angenehme Atmosphäre

– Schmerzfreie Behandlung

– Umfangreiche Untersuchung

– Umfassende Beratung

Schulnoten als Entscheidungsgrundlage

Die Patienten können die Praxis anhand von Schulnoten bewerten. Schulnoten sind aufgrund der eigenen Erfahrungen in Kindheit und Jugend ein in Deutschland allgemein bekanntes und anerkanntes Bewertungssystem.

Analog wie bei einem Schulzeugnis, vergibt MINQ eine Auszeichnung nur, wenn Patientenurteile

  • über einen längeren Zeitraum
  • eine Mindestanzahl an Bewertungen
  • mit einem sehr guten Notendurchschnitt abgegeben wurden.

 

 

Erst ab einer Mindestanzahl von 30 Bewertungen ist eine statistisch einwandfreie Beurteilung möglich. Die Urteile müssen sich im ersten Beurteilungsjahr mindestens über vier Wochen, ab dem zweiten Jahr über sechs Monate erstrecken. Der Notendurchschnitt aller Bewertungen muss mindestens 2,0 betragen. 

 

Die Ärzte und Praxen werden jedes Jahr neu beurteilt. 

 

DigitalVisite

Zertifizierte Behandlunsgerfolge durch Follow-up

iDas Wohlbefinden und die Gesundheit der Patienten stehen im Mittelpunkt aller ärztlichen Bemühungen. Mit der Software DigitalVisite können Ärzte unkompliziert den Genesungsverlauf ihrer Patienten nach einer therapeutischen Maßnahme oder einer Operation digital zu Hause begleiten. Sie erfassen online den Gesundheitszustand und verfolgen kontinuierlich den Heilungsprozess. 

Gleichzeitig erfahren Ärzte mit der Software, was ihren Patienten gefällt und was nicht. Dadurch unterstützt DigitalVisite Ärzte dabei, ihren guten Ruf bei Patienten gezielt auszubauen. 

Die Patienten registrieren sich selbst in der DigitalVisite-Software. Dazu erhalten sie von der Arztpraxis einen personalisierten geschützten Link.

Mit unserer Software DigitalVisite besuchen  Sie Ihren Patienten nach einer Operation digital zu Hause. Sie erfassen wie in einem Tagebuch online den Gesundheitszustand und verfolgen kontinuierlich den HeilungsprozessDie Patienten fühlen sich gut betreut.

DigitalVisite ist eine praxiserprobte Software. Im Zuge der Corona-Pandemie wurde eine eigens angepasste Version erfolgreich zur Nachverfolgung von Verdachtsfällen und Covid-19-Erkrankten eingesetzt. Seit März 2020 setzen Gesundheitsämter die Software ein.

In Abstimmung mit Ärzten und medizinischem Personal entwickelt und kontinuierlich verbessert, ermöglicht die intuitive benutzerfreundliche Gestaltung einen sofortigen Einsatz im Praxisalltag – ohne besondere Anforderungen an die IT-Struktur. Nach einer 30-minütigen Schulung des Personals ist die Praxis startbereit. Die webbasierte Technik ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Einsatz in allen Praxen.

 

Ergebnisqualität – Zertifizierte Bewertungen

In der Medizin ist die Qualität einer Behandlung nur schwer zu ermitteln. Gezieltes Follow-up stellt die Lebensqualität nach einer Behandlung in den Mittelpunkt und misst den Behandlungserfolg aus Sicht der Patienten. Systematische Follow- ups ermöglichen valide Aussagen über die Behandlungsqualität. Die regelmäßigen Befragungen zu unterschiedlichen Kriterien liefern die dazu erforderlichen Daten. 

Mit den Ergebnissen erhalten die Mediziner – als herausragendes  Qualitätsmerkmal – von ihren Patienten bestätigte authentische Aussagen zu Behandlungsqualität und Behandlungserfolgen, die sie wiederum in ihrer Außendarstellung nutzen können.

Wenn nachweislich  über einen längeren Zeitraum positive Resultate erzielt werden, kann dies durch unser unabhängiges Institut zertifiziert werden.
DigitalVisite stellt mit seinen standardisierten  und obligatorischen Teilnahmebedingungen eine lückenlose Befragung sicher. Dadurch bekommen Ärztinnen und Ärzte ein objektives Prüfsiegel von uns als unabhängiges Institut.

Zuverlässige Patientensteuerung aus der Distanz

DigitalVisite kann auch – gerade jetzt in Corona-Zeiten – zur Patientensteuerung verwendet werden, nach dem Motto:

Keep distance, but stay in contact!

Weil DigitalVisite den Heilungsverlauf nach einer Operation regelmäßig anzeigt, müssen Patienten ohne gesundheitliche Probleme nicht zwingend zu jeder Regeluntersuchung in der Arztpraxis vor Ort vorstellig werden. Die Mediziner entscheiden gemeinsam mit ihren Patienten, wann ein Besuch notwendig ist. Bei Patienten mit schwierigem Genesungsverlauf hingegen oder mit Schmerzen kann der Arzt anhand des Tagebuchs umgehend intervenieren und die Patienten einbestellen.

Die Entlastung des Praxisteams ist eine weitere positive Folge.

Garantiert datenschutzkonform

DigitalVisite erfüllt natürlich alle Voraussetzungen der Datenschutzgrundverordnung. Die Angaben der Patienten werden verschlüsselt übertragen. Alle personenbezogenen Daten sind auf einem gesicherten und zertifizierten Server in Deutschland gespeichert.

Zugriff auf die Daten haben nur die behandelnden Ärztinnen und Ärzte.

Kontaktformular

Mit dem untenstehenden Formular können Sie uns schreiben.*

 

14 + 4 =

* Ihre Angaben verwenden wir ausschließlich, um mit Ihnen im Rahmen von DigitalVisite in Kontakt zu treten.